"Stahldraht" näherte sich näher an China und die Welt

Seit der ersten Reise in Zentraleuropa im Jahr 2011 seit der Eröffnung von Chongqing, China und Europa

kumulierte mehr als 3600 Zeilen von Spalten. Eine Reihe von Zahlen kann die rasante Entwicklung anzeigen

der mitteleuropäischen Klassen: von Spalte 1 bis Spalte 500, die vier Jahre dauerte; von der Spalte

501 bis Spalte 1000, die mehr als sieben Monate dauerte; von 1001 bis 2000, mehr als acht

Monate; vom ersten 2001 bis zum ersten 3000, nur 5 Monate.

China und die EU, um die Entwicklung des Rückens zu beschleunigen, ist "den ganzen Weg entlang der" Gebäude ein

umfassende Layout, ist es, "Silk Road Economic Zone" spezifische Praxis zu bauen.

Angemessenes Layout, reibungsloser Transport. China und Europa zur Verbindung der Eisenbahninfrastruktur

für die Unterstützung, um den Osten zu stärken zu verbinden, um den Westen zu erweitern, durch die Optimierung von

Platzlayout, rationelle Verteilung der Hubknoten und bessere Nutzung von nationalen und internationalen

Ressourcen, zwei Märkte, um einen sicheren, effizienten und bequemen internationalen intermodalen Korridor zu schaffen.

Offen und inklusiv, bauen und teilen. Im Prozess der Öffnung von China und Europa im Prozess der

die friedliche Zusammenarbeit, offene Toleranz, gegenseitige Aufklärung, gegenseitigen Nutzen und

Win-Win-Geist der Seidenstraße, enge Zusammenarbeit mit den Ländern entlang der Linie, um die besten zu finden

Punkt der Zusammenarbeit und Zusammenarbeit, und geben Sie die Vorteile und Potenziale, und bemühen Sie sich

gegenseitigen Nutzen und Win-Win-Situation zu erreichen.

Zusammenschaltung, zuerst Handel. China und Europa eröffnen einen neuen Logistikkanal für den Markt

bieten einen Seeverkehr, Luftverkehr außerhalb der dritten Option zu den relevanten Gebieten Chinas hat

neue Entwicklungsmöglichkeiten erschaffen, ein günstiges Umfeld für Investitionen schaffen,

Inlandstädte fördern offen. Von der Yiwu aus der mitteleuropäischen Klasse ist der Jangtse

Delta-Region, um die europäischen Länder, einen der wichtigsten Logistikkanäle, mit der

normalen Betrieb der Klasse, wird das gesamte Yangtze River Delta Marktangebot schrittweise in

Zhejiang für die europäische Handelserleichterung Zuverlässige Garantie.

Xinjiang und die neue Asien-Europa-Kontinentalbrücke entlang der Region liegt in Chinas Wirtschafts

Depression, in den letzten Jahren in der "One-way", die westliche Entwicklung und andere Strategien, getrieben durch

die neue Eurasian Continental Bridge in den Provinzen und autonomen Regionen der wirtschaftlichen

Entwicklungsrate ist höher als der nationale Durchschnitt Die China und Europa in Urumqi eingerichtet, die

Montagezentrum, um einerseits die Logistikkosten zu senken, die betriebliche Effizienz zu verbessern,

die Gewinnspannen von verbundenen Unternehmen; auf der anderen Seite fördern auch die wirtschaftlichen Elemente gesammelt

die rasche Entwicklung der regionalen wirtschaftlichen Strahlung vorantreiben.

Zusammenschaltung, kulturelle Integration. Mit einer Spalte aus der Spalte ist nicht nur die Ware, sondern

kulturelle Bräuche und Bräuche. Anfang Februar dieses Jahres hat die mitteleuropäische Klasse (Wuhan) aus

Lyon, Frankreich, über Duisburg, Deutschland, über den Eurasischen Kontinent mehr als zehntausend Kilometer,

der weltberühmte französische Wein, Kosmetik und andere Produkte durch das mitteleuropäische Team in

das tägliche Leben der Wuhan Leute. Wuhan und Frankreich in diesem Jahr wird auch eine "chinesische Tee-Begegnung vorbereiten

Französisch Wein "Aktivitäten, die europäischen und europäischen Klassen werden näher an Wuhan und Frankreich sein.

Für Englisch und Chinesisch sind Englisch und Russisch neue Herausforderungen für ihre Arbeit.

Alashankou Bahnhofsfrachtgeschäft ausländischer Abfertiger Cui Jianjiang in Kasachstans Station Dorsk Station

Seit 25 Jahren ist das Urumqi Railway Bureau die längste Arbeitszeit außerhalb des Personals. Nur sekundär

Schulabschluss, er nutzte seine Freizeit, um Russisch zu lernen, mündlich erreichte das Niveau der Zugänglichkeit.

Jetzt hat Cui Jianjiang auf die Straße gegangen, um Dinge zu kaufen, Kasachstan Jungen und kleine Mädchen werden die

Initiative, ihn zu begrüßen.

Vor 2100 Jahren machte Zhang Qian die westlichen Regionen dazu, die alte Seidenstraße zu öffnen; jetzt die

Eisenbahnstrecke auf dem für beide Seiten vorteilhaften und für beide Seiten vorteilhaften Weg zur alten Seidenstraße

neue Vitalität und Vitalität. China und Europa schickten die "Made in China", schickten aber auch an die Chinesen

Gelegenheit; tippen Sie auf den internationalen Markt, sondern bringt auch die Weltvision zurück. Die Zukunft wird es

mehr CEIBS in der "one way along the Road" auf der Fahrt, ein neues Zeitalter der "Iron and Steel Road" einkaufen.



Über uns


Htongsteel hat sich als Komplettanbieter für alle Ihre Stahlrohre, Stahlplatten,

Anforderungen an Stahlstab- und Stahlrohrarmaturen. Wir sind einer der größten Exporteure und Händler von

Edelstahlrohr, Edelstahlplatte und Edelstahlstange in China. Unsere Produkte sind weit verbreitet

in vielen Bereichen im In- und Ausland eingesetzt. Jede Abteilung ist unter perfektem Management und

vollautomatische Produktion, um unseren Kunden die besten Qualitätsprodukte und prompte Dienstleistungen anzubieten .


Wenn Sie die Absicht haben, uns zu verstehen, dann rufen Sie es bald an.


Tel: +86 029 89306039

Fax: 029-89306039


https://sxhtsteel.de.alibaba.com